Call Us +987 123 654
Mein Warenkorb0,00 €

Product was successfully added to your shopping cart.

Für Blinde sind leguano Barfußschuhe perfekt

Ich bin blind und bin bisher nie barfuß gegangen, weil ich z. B. Glasscherben ja nicht sehen kann. Jetzt habe ich leguano Barfußschuhe getestet.

Ich kannte keine Barfußschuhe und war sehr neugierig, als man mir erklärte, dass man damit barfuß gehen kann und keine Angst haben muss sich zu verletzen. Ich habe dann im Rahmen einer Aktion die leguano classic ausprobiert und bin begeistert!

Durch die Barfußschuhe spüre ich als Blinde den Untergrund, ich habe mehr Sicherheit und die Orientierung ist besser

Zuerst war es sehr fremd am Fuß, aber angenehm. Es entsteht ein ganz neues, anderes Bild von einem schon bekannten Weg, weil man den Untergrund richtig spürt. Man spürt tatsächlich Rillen und Übergänge, Unterschiede in der Pflasterung. Beim Gehen war es zu Anfang sehr ungewohnt, aber schon nach einer kurzen Strecke stellte sich ein Gefühl von mehr Sicherheit ein, die Orientierung funktioniert besser. Die Unterschiede in der Leitpflasterung konnte ich deutlich durch die Schuhe spüren. Toll ist auch, dass die Schuhe so rutschhemmend sind, das war das erste, was mir aufgefallen war.

Ein Punkt macht mir aber doch Gedanken, wenn ich mit meinem Führungsstock und den leguanos classic unterwegs bin, dann sieht das aus, als ob die Blinde ihre Schuhe nicht gefunden hätte und jetzt auf Socken unterwegs ist :-)

Ich habe einigen anderen Blinden von meinen tollen Erfahrungen berichtet und werde das auch weiterhin machen.

Marlies S. aus Wilhelmshaven