Call Us +987 123 654
Mein Warenkorb628,96 €

Product was successfully added to your shopping cart.

leguano Kundenservice

Der leguano Kundenservice: Umtausch, Reklamation und Rückversand


Kann ich leguano Barfußschuhe umtauschen?

Wenn die leguanos ausschließlich in der Wohnung getragen wurden, ist ein Umtausch innerhalb von 14 Tagen nach Lieferung bzw. Kauf im Barfußladen möglich. Waren die Barfußschuhe bereits Outdoor im Einsatz, dann sind die leguanos vom Umtausch ausgeschlossen, da in diesem Fall Gebrauchsspuren vorhanden sind und die Ware nicht mehr verkäuflich ist. Der Umtausch erfolgt beispielsweise bei „Nicht-Gefallen“ unter den genannten Voraussetzungen. Der Kunde kann hierbei zwischen Geldrückgabe, Gutschrift oder Ersatz wählen.

Wie kann ich leguanos reklamieren, wenn ich etwas zu beanstanden habe?

Eine Reklamation liegt dann vor, wenn der Kunde begründete Materialmängel reklamiert. Ausgenommen sind hiervon produktionsbedingte Gegebenheiten, wie die Strickart, die notwendig ist um eine optimale Passform zu gewährleisten. Unsere interne Qualitätssicherung prüft jeden Einzelfall und entscheidet dann, ob eine Reklamation vorliegt. Der Kunde erhält in dem Fall ein kostenfreies Ersatzmodell (versandkostenfrei), in der identischen Größe und Farbe. Die 3 Schritte zum reibungslosen Rückversand finden Sie im Folgenden.
Entfernen Sie vor Rückversand bitte persönliche Gegenstände wie Hickies etc. von den Schuhen.

Wie ziehe ich die leguanos am besten an und aus, ohne dabei das Material auf Dauer zu beschädigen?

Bei den leguano aktiv einfach die Schnürung lösen, reinschlüpfen, zubinden – fertig.  Die Modelle ohne Schnürung lassen sich am einfachsten anziehen, indem das stretchige Obermaterial beim Einsteigen leicht gedehnt wird. Der Barfußschuh sollte recht eng am Fuß anliegen, ohne dabei einzuschnüren. Zu locker sollte er auch nicht anliegen. Beim Ausziehen ist darauf zu achten, dass die Sohle optimaler Weise an der Ferse gegriffen und mit leichten Druck vom Fuß heruntergestreift wird. Starkes Ziehen am Obermaterial möglichst vermeiden, dies kann auf Dauer zu Materialschäden führen.

Drei Schritte zum reibungslosen Rückversand

  1. Kopieren Sie bitte die Rechnung bzw. den Kassenbon und fügen Sie diese/n dem Paket bei.

  2. Erläutern Sie bitte kurz Ihr Anliegen und füllen Sie hierzu den Retoure-/Begleitschein aus: Retoure-/Begleitschein zum Download

  3. Adressieren Sie den Rückversand an: leguano GmbH, Serviceabteilung, Industriepark Nord 99, 53567 Buchholz. Vergessen Sie bitte nicht Ihre Adresse auf dem Paket anzugeben und das Paket zu frankieren.

Sobald das Paket bei uns eingetroffen ist, wird der Umtausch bzw. die Retoure zeitnah von unserer Serviceabteilung bearbeitet. Unseren Kundenservice erreichen Sie per E-Mail (service@leguano.eu).

Allgemeine Hinweise

-          Sollten die leguano Barfußschuhe nicht passen, haben Sie 14 Tage Zeit die Ware zurückzusenden. Die Rücksendekosten trägt der Versender.
-          Vom Umtausch ausgenommen sind bereits getragene Barfußschuhe. Probieren Sie die leguanos daher bitte nur auf sauberem Untergrund (Indoor) aus. Die leguano GmbH nimmt ausschließlich neuwertige Ware zurück.
-          Aus hygienischen Gründen bitte stets Socken bei der Anprobe der Barfußschuhe tragen.
-          Wir erstatten auf demselben Wege Ihr Geld zurück. Bezahlen Sie beispielsweise via PayPal, erhalten Sie Ihren Betrag, nach Prüfung der Ware, auch auf Ihr PayPal-Konto zurück.
-          Aufgrund des hohen Aufkommens wird bei Wareneingang und -ausgang kene Benachrichtigung per E-Mail versendet. Bei Rückfragen schreiben Sie dem leguano Kundenservice gerne eine E-Mail service@leguano.eu.

++++ Aktuell: versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands ++++ Jetzt anmelden: Der leguano Newsletter! ++++